Christliche Schatzkammer

Gottes Wort

Gottes Wort kann nie veralten,
nie verlieren seinen Wert
mag der Mensch es schlecht verwalten
und willkürlich umgestalten
Gottes Wort bleibt Gottes Schwert.

In den letzten bösen Tagen
glaubt der Mensch in seinem Wahne
würd‘ die Technik überragen
und die Wissenschaft zerschlagen
Gottes Wort, und greift es an!

Dennoch bleibt: »Es steht geschrieben!«
Für die Seinen allezeit
die den Herrn von Herzen lieben,
Seinem Willen treu geblieben,
hat Sein Wort stets Gültigkeit.

Mag der Modegeist vollbringen
was dem Wort zuwider ist.
Gottes Kind, lass dich nicht zwingen
und verlocken von den Dingen
die erfunden Satans List.

Hast, o Seele du vergessen,
wen für dich ans Kreuz man schlug?
Kannst du fühlen und ermessen
all die Not und Leiden dessen
der für dich die Sünden trug?

Möge die Liebe dich bewegen
deinem Heiland treu zu sein!
Lass dir nicht dem Wort entgegen
Schmuck und Tand der Welt anlegen,
meide auch den bösen Schein!

Gottes Wort kann nie veralten,
nie verlieren seinen Wert!
Lasst uns fest dies Kleinod halten,
trotz der feindlichen Gewalten:
Gottes Wort bleibt Gottes Schwert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.