Christliche Schatzkammer

Frieden in Jesus


Frieden kann die Welt nicht geben,
Sie zerstört den Frieden nur.
Denn wo Frieden ist, ist Leben,
Das bewirkt der Herr allein.

Reden hört man von dem Frieden
Und man legt viel Zeit daran,
In der welt den Frieden stiften,
In der Stadt und jedem Land.

In dem Herrn ist wahrer Friede,
Er gibt dem, der fleht darum.
Und das Herze neu belebet
Gottes Friede in dem Sohn.

Er sprach: Frieden lass ich euch,
Meinen Frieden geb ich euch.
Euer Herz soll nicht erschrecken,
Glaubt an mich ohn’ Furcht und Schrecken.

Denn es kommt die Zeit, da alle
Frieden suchen in der Welt.
Doch vergebens dann erscheinet
Jesus Christus, unser Herr.

Eile, rette deine Seele,
Solang Gott noch spricht zu dir.
Beuge dich zum Thron der Gnade
Und der Herr schenkt Frieden dir.

Nicht mehr lang, dann wird erscheinen
Jesus, unser Friedefürst,
Um zu holen heim die Seinen
In das ew’ge Himmelslicht.